Boeing 707 geht in die Presse

… und damit ist nicht die (Medien) Presse gemeint. Nach dem Bekanntwerden des Artikels hab ich die Welt nicht mehr verstanden. 

Klar, ich möchte nicht wissen wie sie im Inneren aussieht aber ist das so die richtige Entscheidung? Man holt von sonst wo her irgend welche Teile und hier wird ein kompletter Oldtimer verschrottet. 

Kopfschüttel pur! Hier der Artikel:

https://www.austrianwings.info/2020/11/traurig-boeing-707-von-berlin-tegel-landet-in-der-schrottpresse/ 

Quelle Beitragsbild: Bild von Robin Higgins auf Pixabay

08.11.2020 – Letzter Flug ab Berlin Tegel TXL

Quelle Beitragsbild: Flightradar24

 

Heute war es soweit. Die lang angekündigte Schliessung des Flughafens Tegel nimmt heute seinen Lauf. 

Nachdem bereits die Geschäfte innerhalb des Flughafens geschlossen sind und auch die Bodentechnik soweit bis auf das “Muss” weg war, stand heute noch der letzte Flug / Start von TXL an. 

Durchgeführt wurde er von einem Linien – Airbus A320 der Fluggesellschaft Air France. 

Hier die Daten:

Typ: Airbus A320-214, Seriennummer: 3470, Kenner F-GKXP
Die letzten Flüge seht ihr hier. Flightradar24

Die Maschine startete mit Ziel Paris. Berlin – Paris? Da hab ich eine reale Chance sie zu erwischen. 

Und es hat geklappt. 

16:00 Uhr in 10600m Höhe über Oschersleben – Perfekt. Waren die letzten Lichtstrahlen des Tages für ein gutes Foto. 

 Den Link zum Filmbericht der Leute von Planemania ergänze ich, wenn verfügbar.