Radtour am 14.06.2020 – kleine Tour durch Oschersleben

Gestern hat es ja hier gerummst. Ich meine die Gewitter, Starkregen und den Sturm. Mal wieder alle Komponenten viel zu viel auf einem zu engen Zeitrahmen.

Es braut sich was zusammen!

 

Eigentlich ein Gehweg mit Abfluss

 

Heute nun ging es wenigstens auf eine kleine Radtour durch Oschersleben. erst mal im Garten vorbei schauen. Was hat das Unwetter angerichtet. Aber zur Beruhigung, es war nicht viel. Natürlich viele Sachen vollgelaufen aber nichts relevantes passiert.

Weiter geht es in Richtung Zentrum Oschersleben. Hier mal ein Bild vom Marktplatz mit der Kirche im Hintergrund.

Na ja, das Wetter könnte besser sein. Obwohl, eigentlich alles ok für´s Radfahren. Muss nicht immer perfekt sein. Ist halt Natur.

Nächste Station ist das Gewerbegebiet Nähe Marktkauf. Dort gibt es jetzt einen neuen Lidl und DM und eine E-Ladestation. Gleich in der Nähe die Videoleinwand der Wohnungsgesellschaft BEWOS. Ich finde es gut wenn diese Wand von den Gewerbetreibenden genutzt wird.

Was haben wir denn da dann noch in der Nähe? Na klar die Rennstrecke Motorsport Arena in Oschersleben. Einfach mal in die Richtung weiterfahren. Halt und Moment mal! Wir haben hier das “Klubhaus der Werktätigen”. Liegt auf dem Weg. Die haben was neues stehen! Eine Straßenbahn!!! Hier ein paar Bilder dazu.

Ein klasse Teil aus Jena. Versuche mehr raus zubekommen.

So, nun Abstecher an der Arena vorbei.

 

Ja, und dann ging es zurück nach Hause. Es fing an zu nieseln und so richtig Spaß machte es auch nicht mehr.

Hier im Folgenden noch einmal die ganze Tour als Video.

Habt eine schöne Zeit und wir schreiben uns.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.